Volltextsuche über das Angebot:


Navigation:
Wolfsburg
Anzeige
Heizungs- & Sanitärfirmen stellen sich vor

Das Bad als Wohlfühloase

Ehricke Sanitäranlagen bietet individuelle Komplettlösungen

Image №4
Vorsfelde. Der Blick in die 100 Quadratmeter große Ausstellung der Firma Ehricke zeigt: Moderne Badezimmer sind Stätten der Erholung. Das 1971 gegründete Familienunternehmen befindet sich in der Sudammsbreite 41 im Gewerbegebiet Sudammsbreite in Wolfsburg-Vorsfelde. Dort wird die Vielfalt der Badeinrichtungen präsentiert und je nach Kundenwunsch und Bedarf ergänzt und angepasst. Einrichtungen für den seniorengerechten Umbau ergänzen die Angebotspalette. Nach eingehender Beratung und gemeinsamer Planung erfolgt durch die qualifizierten Mitarbeiter der Firma Ehricke die fachgerechte Installation der Rohrleitungssysteme und die Montage der Einrichtungen.

Neben der Renovierung und Modernisierung von Bädern und Heizungsanlagen ist die Firma auch kompetenter Ansprechpartner für die Neuerstellung. Über den Bereich Bäder und Heizungsanlagen hinaus bietet die Firma Ehricke die Ausführung und Leistung der Bauklempnerei an wie z.B. die Erneuerung und Reparatur von Dachrinnen, Fallrohren, Verkleidung von Dachgauben und Fassaden in Zinkblech-Ausführung, Kupfer oder Aluminium. Die regulären Öffnungszeiten: Mo. bis Do. 9.00 bis 17.00 Uhr und Fr. 9.00 bis 14.00 Uhr oder nach Vereinbarung.

Wohnraumlüftung ist heute Standard

Die Firma Heimlich bietet Lüftungstechnik auf neuestem Stand

Image №10
Almke. Die Firma Wilfried Heimlich hat eine klare Philosophie: „Bei uns fühlen Sie sich wohl!“ Das bedeutet: In allen Bereichen der Haustechnik stehen kompetente Mitarbeiter für umfassende Beratung zur Verfügung. Auch Sonderwünsche sind selbstverständlicher Teil des Services. Es passt zum Anspruch, nicht nur im Kundengespräch, sondern in allen Phasen der Planung und Montage bis hin zur Inbetriebnahme auf modernste Technik und zeitgemäßes Know-how zu setzen und in puncto Wohnraumlüftung mit dem europäischen Innovationsführer Zehnder zusammenzuarbeiten.

Warum ist Wohnraumlüftung so wichtig? Moderne, auf Energieeffizienz gedämmte Bauten haben nahezu dichte Außenhüllen, natürlicher Luftaustausch ist kaum mehr möglich. So kann bald ein ungesundes Klima im Innenraum entstehen, und durch zu hohe Luftfeuchte droht Schimmel. Alle zwei Stunden müsste man von Hand lüften, um dem vorzubeugen. Weil das kaum zu schaffen ist und man zudem die warme Luft wieder zum Fenster hinaus verliert, sind komfortable Raumlüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung der Firma Zehnder sehr empfehlenswert. Sie können bis zu 95 Prozent der Wärme aus der Abluft auf die Zuluft übertragen und senken so die Heizkosten bei minimalem Stromverbrauch um bis zu 50 Prozent. Gleichzeitig sorgen sie ohne Zugluft und leise permanent für behagliches und gesundes Raumklima.

Wohlige Fernwärme – mit dem Wartungsvertrag der LSW Netz auf Nummer sicher gehen

Die jährliche Wartung und Kontrolle sichert die Zuverlässigkeit der Anlagen

Image №11
Das Wartungsteam der LSW Netz mit Helmut von Hausen sorgt für einen Rundum-Schutz für Fernwärme- Hausstationen.
Wartung, Inspektion und Störungsbeseitigung für Fernwärme-Hausstationen: Mit dem WIS-Vertrag gehen Fernwärmekunden auf Nummer sicher. „Wir sorgen dafür, dass ihre Anlagen rund um die Uhr zuverlässig laufen – damit’s immer wohlig warm zu Hause ist“, erklärt Helmut von Hausen vom Wartungsteam der LSW Netz.

Rundum-Schutz für die Haustechnik

Bei der jährlichen Wartung und Kontrolle der Hausstationen überprüfen die Techniker der LSW Netz sämtliche Bauteile der Fernwärmeanlage. Dazu gehören die Regelung, Umwälzpumpen, Ausdehnungsgefäße und Trinkwassererwärmer. Lohn-, Fahrt- und Nebenkosten sind im jährlichen Pauschalpreis des WIS-Vertrags enthalten, lediglich Materialkosten werden gesondert berechnet. Von Hausen: „Der Rundum-Schutz sorgt einfach für die Sicherheit der eigenen Haustechnik.“

Informationen über den WIS-Wartungsvertrag


Das Team der LSW Netz ist erreichbar unter den Rufnummern 05361 189-4374 und 05361 189-4281 oder ganz einfach per E-Mail an: waermetechnik@lsw.de.

Weitere Informationen sind erhältlich unter 

www.lsw-netz.de
zurück zur Übersicht Haus&Garten